Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V.
Blasmusik für Jung und Alt

Amtsblatt in Woche 49

70. Geburtstag von Heidi Gotsch

20191202 Gotsch

Vor knapp zwei Wochen feierte unser passives Mitglied Heidi Gotsch ihren runden Geburtstag. Dazu hatte sie Freunde und Verwandte in das Ristorante Pizzeria Veneto eingeladen.
Ihre Gesellschaft war sichtlich überrascht, als kurz vor 15 Uhr einige Musiker ihre Instrumente aufbauten. Die Überraschung scheint gelungen zu sein. Der Ankündigung ein flottes Ständchen zu spielen, kam das Orchester dann mit Stücken wie Textilaku und dem Böhmischen Blut nach.
Nun folgte der offizielle Teil. Robert Malessa und Dennis Wolf überreichten der Jubilarin im Namen des Musikvereins ein Weinpräsent und bedankten sich für die langjährige fördernde Mitgliedschaft. Unserer Heidi hat das Ständchen sogar so gut gefallen, dass wir gleich eine Einladung für ihren nächsten runden Geburtstag bekamen.
Fleißig mitgesungen haben die Gäste dann bei unserem traditionellen Geburtstagsmarsch. Im Anschluss an unseren Auftritt wurden wir zu einem Umtrunk eingeladen. 
Liebe Heidi, sorry, dass wir dein Alter jetzt doch verraten haben. Wir gehen davon aus, dass du immer noch nach dem Ausweis gefragt wirst, wenn du eine Flasche Wein kaufst. Wir kommen dann in zehn Jahren einfach zu deinem zweiten 70. Geburtstag und wünschen dir weiterhin alles Gute und viel Freude im Musikverein Tamm!
 

Rückblick Jahreskonzert - Ehrungen

20191202 Ehrungen

Was wäre ein Jahreskonzert ohne Ehrungen? Richtig, es würde etwas fehlen. Der aufmerksame Leser weiß jetzt, dass wir dieses Jahr am Musikfest unsere seit 10 und 20 Jahren aktiven Musiker geehrt haben. Was also noch fehlt, sind die doch schon etwas längeren Engagements in unserem Verein.
Fangen wir gleich mit zwei Musikern aus dem Orchester an. Miriam Seidbold erhielt vom Verband die Ehrennadel in Gold und Urkunde für satte 30-jährige aktive Tätigkeit. Matthias König versucht sich sogar schon seit 40 Jahren als Musiker und erhielt hierfür, ebenfalls vom Verband, die Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief. 
Kommen wir nun zu unseren Vereinsehrungen. Schon seit 25 Jahren sind Albert Buschbacher, Manfred Ganz, Edith Krause, Paul Stromski, Dennis Wolf und Michael Wolf Mitglieder bei uns im Verein. Ein Vierteljahrhundert im Zeichen der Musik, wow. Aber wir legen jetzt noch einen drauf.
Liebe Leser, jetzt dürfen wir euch die Urgesteine unseres Vereins vorstellen. Für 50-jährige Mitgliedschaft bei uns wurden Leonhard Eser und Benno Schenk ausgezeichnet, noch ein paar Jahre länger sind Hannelore Dürr und Otto Stumpp dabei, sie erhielten die Vereinsehrung für 60-jährige Mitgliedschaft. Also schon fast seit Gründung des Musikvereins. Wenn das mal keine super Leistung ist.
Herzlichen Glückwunsch euch allen! Danke, dass ihr dabei seid!

 

Musik verbindet - schon von Kindesbeinen an!

Wir laden alle Vierjährigen und deren Eltern ein, gemeinsam mit uns die zauberhafte Welt der Musik kennenzulernen.
Singen und Musizieren spielt in der frühkindlichen Entwicklung, insbesondere im Bildungsfeld Sprache und Sozialverhalten eine große Rolle.
Gemeinsam wollen wir in die Welt der Musik eintauchen und in Kleingruppen auf Instrumenten musizieren, Lieder singen und das Rhythmusgefühl der Kinder durch Bewegungselemente schulen.
Wie das geht? Ganz einfach, spielerisch in unserer Musikalischen Früherziehung.
Der Kurs findet mittwochs von 15.00 bis 15.45 Uhr statt.
Ein neuer Kurs beginnt bald. Höchste Zeit sich anzumelden und eine Schnupperstunde zu besuchen.
Wir haben euer Interesse geweckt? Gut! Habt ihr Fragen oder wollt euch anmelden? Dann ruft an oder schreibt uns!

Mercedes Wolf
Tel.: 07141 / 6426113
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 
   

Wie gefällt euch unsere Berichterstattung? Gibt es ein Thema, das wir vergessen haben und über das wir ganz dringend mal berichten sollten? Schreibt uns doch einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Musikverein Tamm und unser Fanfarenzug sind auch auf Instagram vertreten, besucht uns dort doch auch einmal.

 

 Terminvorschau

Do., 05.12.2019 19.00 Uhr Musikalische Umrahmung des Ehrenamtsabends der Gemeinde Tamm im Bürgersaal Fanfarenzug
So., 08.12.2019   Tammer Weihnachtsmarkt auf dem Kelterplatz, Eröffnung durch Vororchester und Jugendkapelle Jugend
Mo., 16.12.2019 19.30 Uhr Gemeinsame Weihnachtsfeier von Fanfarenzug und Orchester  
Mi., 18.12.2019 18.00 Uhr Weihnachtsfeier der Jugend  
Di., 24.12.2019 14.30 Uhr Heiligabendkonzert auf dem Kelterplatz Orchester
2020      
Di., 25.02.2020 14.00 Uhr Faschingsumzug und Kinderfasching im Bürgersaal Fanfarenzug, Orchester
03.-06.07.2020   Musikfest auf dem Rathausplatz alle

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.