Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V.
Blasmusik für Jung und Alt

Amtsblatt in Woche 48

Jahreskonzert

Am 17.11.fand das diesjährige Jahreskonzert im Tammer Bürgersaal statt.
Unser erster Vorsitzender Robert Malessa lies es sich nicht nehmen die Gäste persönlich zu begrüßen. Dazu servierten die Marketenderinnen des Fanfarenzugs auch in diesem Jahr wieder ein Willkommensgetränk der württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft.

Eröffnet wurde das Konzert von den Heraldics, einem kleinen Fanfaren-Ensemble, die unserem erkrankten Kameraden und Schriftführer zu Ehren den "Markus-Marsch" spielten. Nach den Begrüßungsworten von Robert Malessa und Alexander Ernst, der uns auch dieses Jahr wieder charmant durchs Programm führte, wurde dann auch gleich die Bühne für das Vororchester, unter der Leitung von Hanna Antony, freigegeben. Mit den Stücken "Die Chroniken von Narnia", "Themes from Harry Potter" und "Defying Gravity" zeigten die jüngsten Musiker was sie bereits drauf und in den letzten Wochen geprobt haben. Genial.

Nach kurzer Umbaupause übernahm das Jugendorchester. Unter der Leitung von Michael Kuntzer präsentierten sie unseren Zuhörern "The Witch and the Saint", "Der Zauberer von Oz" sowie "Doctor Who: Through Time and Space".  Und zum Abschluss spielen sie noch gemeinsam mit dem Vororchester "Just like Fire".

Vor der Pause kam noch der Fanfarenzug des Musikvereins zum Einsatz. Dieses Jahr gab es hierbei eine Premiere. Chiara Günther und Lukas Schwarz, die sich aktuell beide zum StabführerIn ausbilden lassen, hatten ihren ersten Einsatz bei einem Tammer Jahreskonzert. Doch nicht nur die musikalische Leitung des Auftritts oblag ihnen: sie haben das jeweilige Stück auch in den Proben mit dem Fanfarenzug einstudiert. Mit dem "Kützbrunner Fanfarenmarsch", dirigiert von Chiara Günther, und "Festival Fanfare", dirigiert von Lukas Schwarz, zeigten sie dem Publikum wie viel Arbeit sie in diese Vorbereitung gesteckt haben. Das abschließende "The Rose" durfte dann Wolfgang Günther dirigieren.

Während das Publikum sich in der Pause mit kühlen Getränken erfrischen konnte, wurde die Bühne für das sinfonische Blasorchester umgebaut. Nachdem alle Musiker und Zuhörer Platz gefunden hatten, eröffnete das Orchester, unter der Leitung von Michael Unger, die zweite Hälfte des Abends mit "Bravissimo". Nachdem dann in "At the Break of Gondwana" der Kontinent zersprungen war und die Schlagzeuger wieder etwas bei Atem waren, erzählte das Orchester mit "Up in the Sky - die Geschichte der Ballonfahrt" die Erlebnisse, Erfolge, aber auch Tiefschläge der Brüder Montgolfier. Nach diesem Höhenflug brauchte das Programm wieder etwas Pepp. "Feeling Good" - gespielt von Rainer Scheck an der Posaune, ließ sich wohl jeden im Saal gut fühlen! Wow. Als letztes Stück wollte es das Orchester dann nochmal wissen: George Gershwin. Rhapsody in Blue. Ohne Worte, was für ein Abschluss!

Naja. Fast Abschluss. Ein klitzekleines Highlight, das natürlich nicht im Programm stand, hatten wir wie immer noch auf Lager. Gemeinsam mit dem Jugendorchester spielten junge und alte Musiker gemeinsam noch "Viva la Musica". Dann war aber wirklich Schluss!

Auch in diesem Jahr wurden wieder einige unserer Mitglieder vom Blasmusik-Kreisverband und dem Musikverein geehrt.

Ehrungen des Musikverein Tamm
Ehrungen des Musikverein Tamm, v.l.n.r.:
Ulrich Messner (50 Jahre), Günther Wolf (50 Jahre), Erich Fissler (60 Jahre), Horst, Walter und Ernst Erfle (jeweils 60 Jahre), Katja Rott (25 Jahre), Oskar Grözinger (25 Jahre), Ute Kiesel (50 Jahre)

Ehrungen des Kreisverbandes
Ehrungen des Kreisverbandes, v.l.n.r.:
Lukas Homner (10 Jahre), Michael Kuntzer und Dennis Wolf (je 20 Jahre), Katja Rott (30 Jahre), Ulrich Messner und Günther Wolf (je 50 Jahre), Wolfgang Klein (Kreisverband), Christian Herr (20 Jahre) und Sophie Bruch (10 Jahre)

Terminvorschau

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende und die verbleibenden Termine nehmen ab.
Sa., 01.12.2018, 20:00 Uhr Doppelkonzert beim MV Trachtenkapelle Königsfeld-Buchenberg (Orchester)
Mi., 05.12.2018, 19:30 Uhr Ehrenamtsabend im Bürgersaal (Fanfarenzug)
So., 09.12.2018, 11:00 Uhr Eröffnung des Tammer Weihnachtsmarkts (Jugend)
Mo., 24.12.2018, 14:30 Uhr Heiligabend-Konzert auf dem Kelterplatz

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Einverstanden!