Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V.
Blasmusik für Jung und Alt

Amtsblatt in Woche 41

Hochzeit von Katrin und Peter

Am Samstag, 29.09.2018 haben sich unsere Katrin und ihr Peter in der Kreuzkirche in Ludwigsburg das Ja-Wort gegeben.
Moment - haben wir hiervon nicht schon mal berichtet? Mh. Ja also das ist durchaus möglich: Es war nämlich bereits die 3. Hochzeit der beiden. Nach der standesamtlichen Trauung und  einer zeremoniellen Feier im familiären Kreis folgte nun als drittes noch die kirchliche Trauung mit all ihren Freunden, Bekannten und natürlich uns Musikern.
Katrin und Peter sind schon lange ein Teil von uns: Während Katrin bereits als kleines Kind beim MV Tamm das Musik-Machen erlernt hat, tut sich Peter mit der musikalischen Unterstützung noch etwas schwer. Das bedeutet nicht, dass nicht auch er Großartiges beim Musikverein tut: Seit seiner Aufnahme in das MV-Team bei den Fußball-Turnieren des Tammer VfB kann der Musikverein endlich auch mal Torschüsse und sogar Treffer statt nur Eigen- und Gegentore verzeichnen. Und wenn man einen Helfer zu unseren Veranstaltungen sucht, ist auf ihn sowieso immer Verlass.
Zurück zur Hochzeit: Wie es bei einem solchen Anlass üblich ist, spielte das Orchester der Hochzeitsgesellschaft nach dem Gottesdienst noch ein Ständchen, und Katrin ließ es sich nicht nehmen, beim Abschluss-Marsch selbst den Taktstock in die Hand zu nehmen. Da wissen wir ja, wer daheim den Ton angibt...
Katrin und Peter heiraten
Wir wünschen den beiden, gemeinsam mit ihren beiden Söhnen Joshua und Samuel, eine glückliche Zukunft und freuen uns darauf, noch viele gemeinsame und musikalische Stunden mit den 4 zu erleben.
 

60. Geburtstag von Hildegard Wiesen-Glaubitz

Bereits am 17.09.2018 hatte unser Mitglied Frau Hildegard Wiesen-Glaubitz ihren 60. Geburtstag. Zu ihrer Jubiläumsfeier hatte sie sich ein Ständchen vom Blasorchester des Musikvereins gewünscht. Diesem Wunsch sind wir am Samstag, den 22.09.2018 gerne nachgekommen und gratulierten der Jubilarin zu Beginn ihrer Geburtstagsfeier mit der Darbietung einer Auswahl an Stücken aus unserem Repertoire. Frau Wiesen-Glaubitz kam durch die musikalische Ausbildung ihrer vier Kinder zum Musikverein und unterstützt uns nun bereits seit fast 18 Jahren mit ihrer fördernden Mitgliedschaft.
Unser 1. Vorsitzender Robert Malessa überbrachte in seiner Rede die Glückwünsche des gesamten Vereins und bedankte sich für das langjährige Engagement der Jubilarin mit einem Weinpräsent. Auf diesem Wege nochmals herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die großzügige Spende an den Musikverein für (Zitat) "die gute musikalische Erziehung für die Kinder aus Tamm und Umgebung".
Hildegard Wiesen-Glaubitz wurde 60
 

Jugend und Orchester beim Kelterfest in Walheim

An einem windigen Sonntag, es war der 23.09.2018, machte sich die Jugendkapelle des Musikverein Tamm mit Fahrgemeinschaften auf den Weg nach Walheim. In der Stadt am Neckar fand in der alten Kelter das Kelterfest statt. Nachdem alle Musik auf der Bühne Platz genommen hatten, erklang unser erstes Stück Coronado. Weitere schöne und auch bekannte Stücke folgten in den nächsten 60 Minuten. Zum Abschluss unseres Auftritts bekamen die Gäste noch Arocknophobia zu hören. Uns allen hat dieser Auftritt viel Spaß gemacht. Ohne die Eltern, die uns hingebracht und wieder abgeholt haben, die Einladung vom Musikverein Walheim und unserer Jugendleitung wäre das alles nicht möglich gewesen. Daher ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. (geschrieben von Lukas Homner)

Selber windiger Tag, nur etwas später am Abend, spielte dann das Orchester des Musikvereins beim Kelterfest auf. Der mittlerweile eingesetzte Starkregen (und natürlich unser dagebotenes Programm!!!) hinderte die noch verbliebenen Gäste daran, nach Hause zu gehen, und so ließen sie einfach den sonntäglichen Tatort zu Gunsten unseres Auftritts ausfallen. Sie haben es nicht bereut. Unsere abwechslungsreiche Darbietung kam in der heimeligen Atmosphäre der alten Kelter sehr gut an.
Auch das Orchester dankt dem Musikverein Walheim für die diesjährige Einladung und freut sich auf ein Wiedersehen auf einem unserer Feste.

Terminvorschau für Oktober

12./13./14.10.2018 Probenwochenende der Jugend
20./21.10.2018 Probenwochenende Orchester
So., 14.10.2018ab 13.30 Uhr Umzug Deutsches Weinlesefest Neustadt/Weinstraße (Fanfarenzug).
Deutschlands größter Winzerfestumzug mit den Prunkwagen der neugewählten Weinhoheiten, Musikgruppen, Festwagen und Trachtenvereinen. Liveübertragung von 14 bis 16.30 Uhr im Südwestfernsehen (SWR Baden-Württemberg, Saarland, Rheinland-Pfalz). Bereits zum 6. Mal darf der Tammer Fanfarenzug bei diesem Spektakel mitwirken.
So., 21.10.2018, 14.00 Uhr Seniorennachmittag im Bürgersaal Tamm (Jugend)
VORMERKEN: Das diesjährige Jahreskonzert des Musikvereins findet am 17.11.2018 ab 19.00 Uhr im Tammer Bürgersaal statt.

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Einverstanden!