Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V.
Blasmusik für Jung und Alt

Amtsblatt in Woche 14

50. Geburtstag von Gerd Wittmann

Herr Gerd Wittmann hatte letzte Woche seinen 50. Geburtstag und feierte diesen am Freitag, 1. April. Wir können uns auf Herrn Wittmann immer verlassen, wenn es darum geht, Helfer für unser Musikfest oder das Tammer Fleckenfest zu finden. Auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank dafür. Mit einem Ständchen gratulierten wir Herrn Gerd Wittmann und wünschten ihm alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin viel Freude mit dem Musikverein Tamm.

Staendle von Herr Wittmann

Bildernachlese vom Pokalschießen

Zum diesjährigen Pokalschießen der örtlichen Vereine war auch eine Abordnung des Musikvereins angetreten. Robert Malessa zeigte auch gleich, wie es geht und schoss auch weiter noch so manchen Zehner.

Pokalschiessen 2011

Schade auch, dass es dennoch nicht zu einem Pokal gereicht hat. Die Stimmung unter den Schützen war dennoch bestens und zum Abschluss musste noch die Zeit für ein Gruppenbild mit der stellvertretenden Vorsitzenden des Schützenvereins sein. Nancy Himmelmann und auch dem übrigen Verein, besten Dank für die tolle Betreuung an diesem Abend. Wir kommen wieder!

Gruppenbild vom Pokalschiessen 2011

Jugendkonzert und Jugendvorspielnachmittag

Am Samstag, 2. April veranstaltete unsere Jugend einen Vorspielnachmittag und ein Jugendkonzert in der Schulsporthalle Hohenstange. Frei nach dem Motto "Tamm sucht den Superstar" stellten sich 7 Gruppen einer strengen Jury und dem Publikum. Am Ende stand dann fest, dass es bei den tollen Vorträgen keinen Einzelsieger geben kann, es waren alles Gewinner. Auch beim Jugendkonzert konnten unsere Instrumentalschüler ihr Können zum Besten geben. Ob Querflöte, Klarinette, Horn, Trompete, Saxophon, Euphonium, Fanfaren oder Schlagzeug es wurde alles aufgeboten, was es im Musikverein an Instrumenten zu lernen gibt. Am Schluss zeigte dann das Vororchester mit ihrem Dirigenten Michael Kuntzer, welche großen Fortschritte sie in den letzten Monaten gemacht haben. Herzlichen Dank an unsere Jungmusikerinnen und -musiker für die tollen Beiträge, an unsere Jugendleiterin Heike Reuss und ihr Team für die Vorbereitung, an unsere drei Vororchestermitglieder Sophie Bruch, Anika Günther und Lea Huhn für ihre super Moderation, an alle Ausbilder und vor allem an Sie liebe Gäste und Zuhörer, dass Sie auch trotz des guten Wetters so zahlreich zu uns gekommen sind.

20110402_jugendkonzert

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Einverstanden!