Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V. Musikverein Tamm e.V.
Blasmusik für Jung und Alt

Jugend

Wenn du schon immer wissen wolltest, was diese ganzen Noten, Zeichen und Linien bedeuten und Interesse an der Musik hast, dann bist du bei uns genau richtig.

Der Musikverein bietet ein durchgängiges Konzept, bei dem für jede Altersklasse das richtige dabei ist. Die Stufen bauen aufeinander auf, selbstverständlich ist aber jederzeit ein Quereinstieg möglich.

Zeitstrahl der Jugendausbildung

Minimusik

Die Minimusik richtet sich an Kleinkinder von 18 Monaten bis 4 Jahren, die mit einer erwachsenen Begleitperson erste musikalische Erfahrungen sammeln wollen. Es wird gemeinsam gesungen, getanzt und auf Orff’schen Instrumenten Musik gemacht. Die Kurse erstrecken sich über ein halbes Jahr und finden dienstagsnachmittags und dienstagsvormittags statt. In der Minimusik machen die Kinder spielerisch zusammen mit ihren Mamas, Papas, Omas oder Opas die ersten musikalischen Schritte. Ansprechpartnerin dafür ist Janita Heitkämper, Telefon 07141 6422012.

Musikalische Früherziehung

Ab 4 Jahren bist du bei der musikalischen Früherziehung als Musikkäfer oder Musikmaus herzlich willkommen. Zusammen mit eurer Ausbilderin durchlebt ihr in kleinen Gruppen zwei spannende Jahre bei uns im Musikverein, bei denen die spielerische Übermittlung der musikalischen Grundlagen im Vordergrund steht. Es besteht auch die Möglichkeit erst im zweiten Jahr einzusteigen. Die Kurse finden mittwochnachmittags statt. Ansprechpartnerin ist Mercedes Wolf, Tel. 07141 6426113.

Blockflötenunterricht

Schulkinder ab einem Alter von 6 Jahren können an unserem Blockflötenunterricht teilnehmen. Dabei werdet ihr in kleinen Gruppen über zwei Jahre unterrichtet. Ihr lernt die ersten Noten kennen und könnt am Ende des zweiten Jahres schon ganz tolle Lieder spielen.

Instrumenten-Jukebox

Dieser Kurs erstreckt sich über ein Schulhalbjahr und ist die ideale Vorbereitung für das spätere Erlernen des finalen Instruments. Dabei lernt ihr alle Instrumentenbereiche unseres Vereins kennen (Holzblas-, Blechblas- und Schlaginstrumente) und spielt die Marschpfeife, die Fanfare und die Trommel als Vertreter des jeweiligen Bereichs. Ihr werdet in kleinen Gruppen von einem jungen engagierten Team unterrichtet. Ihr solltet ca. 8 Jahre alt sein und habt am Besten erste Notenkenntnisse (ist aber nicht Voraussetzung).

Instrumentalunterricht

Mit ca. 9 bis 12 Jahren steht die Entscheidung für das endgültige Instrument an. Wir unterstützen euch dabei mit regelmäßig stattfindenden Instrumentenvorstellungen, bei denen alle Instrumente unseres Vereins ausprobiert werden dürfen. Im Instrumentalunterricht werdet ihr einzeln unterrichtet. Nach ca. einem bis zwei Jahren Unterricht werdet ihr, nach Rücksprache mit Eurem Ausbilder, in das Vororchester eingegliedert, was auch ein wichtiger zusätzlicher Teil eurer Ausbildung ist. Nach ca. weiteren zwei Jahren wechselt ihr in unsere Jugendkapelle.

Selbstverständlich bilden wir auch ältere Jugendliche und Erwachsene aus.

Fanfare/Landsknechttrommel

Wir bieten neben den Instrumenten des Großen Blasorchesters auch die Ausbildung auf der Naturtonfanfare und der Landsknechttrommel an. Die Ausbildung ist bei diesen beiden Instrumenten nicht ganz so zeitintensiv.

Interesse?

Bitte wendet Euch bei Interesse an unsere Jugendleiterinnen Tina Lachmann (07141 4577893) oder Mercedes Wolf (07141 6426113).

Gerne könnt Ihr auch eine Nachricht hinterlassen, wenn Ihr uns nicht persönlich erreicht oder uns per Email kontaktieren:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Details zur Jugendausbildung stehen auf den Internetseiten der einzelnen Ausbildungsabschnitte.

In den Ausbildungsbedingungen stehen die Regelungen zu den verschiedenen Abschnitten der Jugendausbildung.

nach oben

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Einverstanden!