Amtsblatt in Woche 15

Kirchenkonzert in der Bartholomäuskirche

Am vergangenen Sonntag war es endlich soweit und nach einem Eröffnungsstück in der sehr gut besuchten Kirche folgte die Begrüßung durch Robert Malessa, die wir hier im Auszug wiedergeben möchten: ... Sehr geehrte Damen und Herren, mit der Festmusik der Stadt Wien möchte ich Sie im Namen des Musikvereins recht herzlich zu unserem Kirchenkonzert begrüßen. Bedanken möchten wir uns bei Pfarrer Bayer und der gesamten Kirchengemeinde. Es freut uns sehr, dass wir hier ein Kirchenkonzert geben dürfen. Herzlichen Dank an das Vorbereitungsteam, an Frau und Herr Lenter für die musikalische Unterstützung an der Orgel und auch an das Große Orchester des Musikvereins unter der Leitung unseres Dirigenten Thomas Daub. Viele unserer Musikerinnen und Musiker wurden hier in der Kirche getauft oder hatten ihre Konfirmation. Es ist für uns schon ein besonderer Ort, an dem wir heute spielen dürfen. Als wir letztes Fleckafescht hier in der Kirche auftraten, fanden wir das so schön, dass wir gemeinsam mit Pfarrer Bayer der Meinung waren, dass wir das in Form eines längeren Kirchenkonzerts wiederholen sollten. Freuen wir uns nun gemeinsam auf die kommenden musikalischen Stücke hier in der Bartholomäuskirche mit ihrer tollen Akustik.

Kirchenkonzert 2011

Nach einer Ceremonico und einem Gebet Andante, einem Präludium in a-Moll, einem weiteren Präludium mit Choral und der Highland Cathedral folgten die Celtic Flutes, bei denen Tina Hofmeister und Sabinne Renner als Solistinnen im Programm extra aufgeführt waren. Nach einer Fanfare in B-Dur konnte das Orchester mit den Trompetern Christoph Hofer und Werner Lachmann und den Posaunisten Dominik Haller und Rainer Scheck beim Stück Toccata Athalanta ihr Können beweisen. Nach den Schlussworten von Pfarrer Bayer war nach dem Stück Finlandia leider auch schon Schluss.

Auftritt der Jugend beim Edeka und Juniorprüfung

Nachdem wir unseren Vorspielmittag und das anschließende Jugendkonzert erfolgreich absolviert haben, ging es am Donnerstag gleich weiter mit einem Auftritt unserer Jugendkapelle bei Edeka. Bekanntlich feiert der Markt dieses Jahr sein 5-jähriges-Jubiläum. Unsere Jugendkapelle konnte den interessierten Zuhörern ihr schon fast komplettes Sommerprogramm präsentieren. Bedanken möchten wir uns auch bei unseren "Aushilfen" vom aktiven Orchester, die uns lautstark unterstützt haben.

Am Samstag, 09.04. fand unsere diesjährige Juniorprüfung statt. Es haben sich vier mutige Instrumentalschüler gefunden, die sich den Aufgaben der Jury stellten. Es war unter anderem ein vorher einstudiertes Stück vorzutragen, Tonleiter-Spiel wurde abgefragt, es wurde auf das Spiel vom Blatt eines unbekannten Stückes gehorcht und dann standen noch einige Theoriefragen auf dem Programm. Alle Schüler waren hochmotiviert und unsere Jury war über das Können doch sehr angenehm überrascht. Das die Jury diese Prüfung durchaus sehr ernst nahm, kann man am Bild unschwer erkennen.

Die Jury der Jugendprüfung 2011

Terminankündigung des Fanfarenzugs

Im Zuge der Weiterentwicklung des Fanfarenzugs beim Musikvereins Tamms möchten wir noch auf folgende zwei Veranstaltungen im April und im Mai hinweisen:

  • 23.04.2011 Sporthalle Hohenstange, Informationsveranstaltung Fahnenschwinger/Fahnenwerfer 14.00 bis 16.00 Uhr
  • 14.05.2011 Einsteigerlehrgang Fahnenschwinger 10.00 bis 16.00 Uhr

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage vom Musikverein oder bei Alexander Maier 601408. Auf der Homepage ist dazu neu sogar ein Video eingestellt.